Sonntag, 5. Juli 2015

ComputerGrippe und PapierTurnier

Sooo erstmal entschuldige ich mich für mein langes Schweigen.
Jetzt mein Lieblingssatz (besonders meine große bringt mich damit auf Touren):

Ich kann nichts dafür!!

Leider ist mein PC seit geraumer Zeit schwer an Computergrippe (für den Fachmann oder die Fachfrau auch Virus) erkrankt. Dieser Virus hat meine Firewall zerstört und den Virenschutz, plötzlich war keine meiner Dateien mehr gesichert. Bei mehr als 10.000 Fotos meiner beiden Kinder, Hochzeitsfotos, diverse Dokumente und Zugangsdaten (der Nachteil des digitalen Zeitalters) nicht besonders lustig.

Unser geliebte PC musste sogar stationär in ein Behandlungszentrum (das Zuhause von meinem Schwager) aufgenommen werden. Leider funktioniert er immer noch nicht so wie er soll, weshalb ich von meiner Mama aus Posten muss, um euch unser wirklich tolles

PapierTurnier

zu präsentieren.
 
Es ist ein kleiner aber feiner BlogHop (man hüpft von einem Blog zum Nächsten) vom Team Bastelritter.
 
Unser Stempelheld und Ritter, die Liebe Judith (auch Upline - da sie der Chef ist - genannt) hat uns ein Paket zukommen lassen. Darin war Papier in Zartrosa, Marineblau, Savanne und ein goldener Anker. Die Vorgabe war all dieses zu verwenden, dazu nehmen durften wir nur Flüsterweiß und Zubehör, wir durften machen was wir wollten.
 
Ihr kommt vielleicht von ->Simone<- und habt schon bestaunt, was sie Tolles gezaubert hat.
 
Ich hab mich für eine Einfache Karte entschieden.
 

 Den Anker hab ich mit weißem Band festgebunden
Den Spruch >>Erobere die Welt<< hab ich in Gold embosst.
 
Soo hier geht's weiter zur ->Judith<- ich bin schon gespannt mit was sie uns Überrascht!!
 
Ich wünsch euch jetzt noch ein ganz schönes restliches Wochenende!!
 

Kommentare:

  1. Das asymmetrische passt genau zum Anker und auch der Spruch ist genau der Richtige!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Umsetzung! Bin begeistert, was alles aus einfachsten Dingen gezaubert werden kann!

    AntwortenLöschen