Donnerstag, 9. Juni 2016

Blüten? Dein ernst??

Papierturnier

Hallo ihr lieben zu einer neuen Runde vom Papier Turnier. Vielleich kommst du von Peggy Ulrich, oder bist direkt bei mir eingestiegen. Beides freut mich sehr.

Als Judith diesmal das Thema bekannt gegeben hat, dachte ich "Im Ernst?? Blüten?" Kurzentschlossen hab ich Judith gefragt, obs reicht wenn auf dem Foto Blumen drauf sind. die niederschmetternde Antwort war "Nein, es muss schon etwas mit Blumen von Stampin Up! dabei sein!"
Oh nein, ich liebe Blumen ja sehr - echte zumindest aber bei der papiertechnischen Umsetzung haperts da ein bisschen. Es ist einfach nicht mein Fall, aber aussetzen wollte ich ja auch nicht, also los geht.

Blüten

Ich hab ewig überlegt was ich denn machen soll. Bis mir beim Katalog durchblättern die Festliche Blüte aufgefallen ist. Eigentlich sollte sie zuerst auf eine Karte, aber nachdem ich das Papier coloriert und die Blüte zusammengeklebt hatte, musste ich feststellen, dass sah nicht so aus wie ich mir das vorgestellt hatte. Also dann doch eine Verpackung.

Blüten

Da die Blüte aussah wie eine Seerose hab ich mich für Himmelblaues Papier entschieden und daraus eine Zierschachtel gemacht. So siehts zumindest für mich ein bisschen aus, als würde sie im Wasser schwimmen. 

Blüten

Eigentlich sollte ein Ferrero Rocher in die Zierschachtel, aber da die ja ab Ostern nicht mehr produziert werden und Sommerpause machen hatte der Händler des Vertrauens keine mehr auf lager, besser konnts ja gar nicht laufen. Aber wer suchet der findet, so hab ich diese goldenen Lindtkugeln gefunden, gefüllt mit Karamell - sehr lecker ;)

Blüten

So jetzt noch Bilder von der geschlossenen Zierschachtel. Am Dienstag ist endlich meine Lieferung vom neuen Katalog gekommen, zu ein paar neuen Sachen hab ich mir nun auch Embossingzubehör gegönnt. Mit dem Versamark Stempelkissen kann man sowohl Heißprägen als auch Wasserzeichen Stempelabdrücke machen, beides hab ich hier gleich ausprobiert.

Blüten

Fürs erste Mal lass ichs gelten (: leider ist das Wetter bei uns grad sehr bescheiden, darum sieht man den schönen glänzenden Effekt des Embossings nicht so gut.
Ich denk aber davon zeig ich euch bald noch mehr.

Jetzt schick ich euch weiter zu Janina und wünsch euch einen schönen Tag.

Hier noch alle die Heute dabei sind:

Judith Ritter-Österle 
Brigitte Baier-Moser

Die verwendeten Materialien:

Kommentare:

  1. Liebe Bettina,
    die Seerose in der Schachtel ist eine tolle Idee. Vielen Dank für die Inspiration.
    Ich sende Dir sonnige Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  2. Ich verstehe dein Blumen-Problem - trotzdem hast du was tolles dazu gezaubert ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine Seerose sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  4. Da habt ihr alle so ein Problem mit Blumen und dann macht ihr voll die schönen Sachen - tststs
    Sehr schöne Idee
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee finde ich klasse. Da öffnet sich ja quasi zweimal die Blüte. Danke für die Inspiration.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen